DIE LUFTDEKONTAMINATION IN GEGENWART VON MENSCHEN

Reduziert Bakterien, Pilze, Viren (einschließlich Coronavirus) in nur 30 Minuten bis zu 99,95%

Sorgt für Sicherheit – inaktiviert Mikroorganismen durch Photokatalyse

Der Photokatalyseprozess ist schnell (leise, wartungsfrei), ökologisch und effektiv

Photokatalytische Technologie

Die Photokatalyse ist ein chemischer Prozess, der die Geschwindigkeit oder den Beginn einer chemischen Reaktion mit Licht in Gegenwart eines Photokatalysators ändert. Einer der effektivsten Photokatalysatoren ist Titandioxid (TiO2), das schädliche Viren, Bakterien, Pilze, Schimmelpilze und flüchtige organische Verbindungen inaktiviert. Die Schichten, auf die das Titandioxid aufgebracht wird, haben aufgrund der Verwendung hochporöser Keramikschichten eine sehr gut entwickelte Oberfläche, und die TiO2-Partikel selbst wurden speziell modifiziert, um auch im sichtbaren Lichtbereich auf Strahlung zu reagieren.

Die Wirkung der Photokatalyse ähnelt der Photosynthese in der Natur. Das Endprodukt dieser Reaktion ist eine kleine Menge von CO2 und Wasserdampf.

Berichte aus der wissenschaftlichen Welt zeigen, dass die Photokatalyse Viren, Bakterien, Pilze und Schimmelpilze wirksam zerstört.

Funktionsschema von Geräten

Level I  Kontaminierte Luft wird in das Gerät geleitet und durch Filtrationsschichten geleitet, die feste Partikel wie Staub: PM2,5, PM10 und größer auffangen.

Level II Dann gelangt die Luft mit den aufgebrachten modifizierten Schichten aus Titandioxid (TiO2) zu den Keramikschichten. Die Struktur der Keramik und die bei der Photokatalyse mit aktivierten UV-A-Lampen darauf abgelagerten Verbindungen zerstören Viren, Bakterien, chemische Schadstoffe und unangenehme Gerüche dauerhaft.

Level III  In der letzten Stufe strömt die Luft durch einen Filter mit Kupfernanopartikeln, die auf einem Vliesstoff angebracht sind und die Reste von Pilzen und Schimmelpilzen inaktivieren.

Vorteile der Technologie

Der Photokatalyseprozess ist schnell, ökologisch und effektiv. Dies macht ihn zu einer großartigen Möglichkeit, die Luft sauber zu halten. Die Reiniger eliminieren Viren bis zu 99,95% in nur 30 Minuten, Bakterien bis zu 97% innerhalb von 3 Stunden und Pilze bis zu 94% innerhalb von 3 Stunden.

Es werden keine UV-C-Lampen, Ozon, Silberionen, Hepa-Filter und Kohlefilter verwendet. Die Technologie ist sicher für Mensch, Tier und Pflanze. Es bietet kontinuierlichen Schutz und arbeitet 24 Stunden am Tag.

Wirksamkeit durch Untersuchungen bestätigt

Die Geräte haben wissenschaftliche Tests erfolgreich bestanden – nachgewiesene Wirksamkeit gegen Viren, Bakterien und Pilzen.

Die Untersuchungen wurden von renommierten wissenschaftlichen Institutionen:

Technische Universität in Lodz, Proteon Pharmaceuticals durchgeführt.

Die Untersuchungen des Instituts für Umweltbiotechnologie der Technischen Universität Lodz haben die hohe Wirksamkeit der Luftdesinfektion im mikrobiologischen Bereich gezeigt. Nach nur einer Stunde Dekontamination war die Anzahl der Bakterien um 80% und die Anzahl der Pilze um 54% reduziert. Die beste Wirkung der Reduzierung von Bakterien um 97% und Pilzen um 94% in der Luft wird nach 3 Betriebsstunden erzielt.

Tests an Bakteriophagen, durchgeführt von der wissenschaftlichen Forschungseinheit PAN Proteon Pharmaceuticals S.A. haben nachgewiesen, dass die verwendete Technologie Viren innerhalb von 30 Minuten zu 99,95% inaktiviert.

Das Gerät wurde erfolgreich am Institut für Pharmazeutische Mikrobiologie und Mikrobiologische Diagnostik der Medizinischen Universität Lodz getestet.

Von der NASA verwendete Technologie.

Die Photokatalyse ist eine der modernsten und effektivsten Methoden zur Luftreinigung, die zur Dekontamination großer Oberflächen bestimmt ist. Dies zeigt die Tatsache, dass sie von der NASA an Bord der Internationalen Raumstation und zur Dekontamination von Geräten vor dem Transport eingesetzt wird.

  • Jay L.Perry, Kenneth R. Frederick und Joseph P. Scott: “Vergleich der Effizienz des photokatalytischen Oxidationsreaktors für die Spurenverunreinigung einer Raum”

VERGLEICH VON DEKONTAMINATIONSTECHNOLOGIEN, DIE VON WISSENSCHAFTLICHEN BEWEISEN UNTERSTÜTZT WERDEN

 

Hepa-Filter

elektrostatischer

Filter

Ozon

UV

Ionisator

Photokatalyse

Bakterien

Durchschnittlich

Durchschnittlich

Gut

Gut

Durchschnittlich

Perfekt

Schimmelpilze

Durchschnittlich

Gut

Gut

Gut

Mittelmäßig

Perfekt

Milben

Durchschnittlich

Durchschnittlich

Durchschnittlich

Gut

Durchschnittlich

Perfekt

Gase

Durchschnittlich

Durchschnittlich

Gut

Gut

Durchschnittlich

Perfekt

Gerüche

Durchschnittlich

Gut

Gut

Gut

Gut

Perfekt

Rauch

Gut

Gut

Gut

Durchschnittlich

Perfekt

Gut

VOC

Durchschnittlich

Durchschnittlich

Gut

Gut

Durchschnittlich

Perfekt

Das Sentinel Clean AirGerät wurde für geschlossene Räume entworfen, in denen sich eine Gruppe von Personen zu einem bestimmten Zeitpunkt aufhält, und wo eine geringe soziale Distanz die Übertragung von Viren (einschließlich SARS-CoV-2), Bakterien und Pilzen begünstigen kann. Sentinel Clean Air ist max. für die Flächen von 300 m3 bestimmt. Der Sentinel Clean Air-Dekontaminator wird insbesondere für: Arztpraxen, Patientenzimmer, Warteräume, Rehabilitationsräume, Hörsäle, Kindergärte, Schulen, Büros, Apotheken, Geschäfte, öffentliche Gebäude und Wohngebäude bestimmt.

Sentinel Clean Air – technische Daten

 Ein Gerät zur Luftdekontamination in Gegenwart von Menschen.

  • Reduktion der Viren bis zu 99,95% innerhalb von 30 Minuten, Bakterien bis zu 97%, Pilze bis zu 94% innerhalb von 3 Stunden durch Tests bestätigt
  • Inaktivierung von Mikroorganismen und VOCs bei der UV + TiO2-Photokatalyse.
  • Bei der Inaktivierung von Mikroorganismen werden kein Wasserstoffperoxid, keine UV-C-Lampen, kein Ozon, keine HEPA-Filter und keine Kohlefilter verwendet
  • Reinigen der Luft von PM 2.5 und PM 10 und größeren Partikeln durch einen austauschbaren Vorfilter
  • Inaktivierung von Pilz- und Schimmelpilzrückständen durch einen Nachfilter mit Kupfernanopartikeln
  • Kapazität von mindestens 300 m3/ Stunde.
  • Intuitive Bedienung über ein Farbdisplay mit polnischen Meldungen und Steuertasten
  • Möglichkeit zur Auswahl eines der drei programmierten Arbeitszyklen, mehrfarbige Beleuchtung des Gerätes und Displays je nach gewähltem Modus und Prozessfortschritt
  • Ausgestattet mit vier kugelgelagerten Schwenkrädern, davon zwei mit Bremse
  • Sicher für Patienten, Personal und Ausrüstung – die Endprodukte sind Sauerstoff und Wasserdampf
  • Abmessungen: Breite: 50 cm, Tiefe: 50 cm, Höhe: 85 cm
  • Gewicht: 20 kg
  • Stromversorgung: 230V 50Hz
  • Geräuschpegel: 51 dB
  • Stromverbrauch: 192,2 W
  • Technischer Online- Support

Garantie 24 Monate ab Installationsdatum